Montag, 26. Oktober 2009

Ein Duft jagt den anderen


Gestern waren wir in Friesland, in Varel. Wir haben Cynara besucht. Horst fand die Idee anfangs gar nicht so gut - denn Cynara macht keine Glasperlen. Aber da Horst auch nicht alleine zu Hause bleiben wollte, ist er doch mitgekommen. Nach einer kleinen Rundreise durch das platte Land kamen wir dann auch endlich, etwas durchgerüttelt und geschüttelt bei Cynara an. Horst erkannte sofort, dass es eine gute Entscheidung war, mitzukommen. Hier gab es auch viele viele Perlen zu bestaunen und zu beschnuppern: Badeperlen. Der Pfirsichduft hatte es dem kleinen Zwergenmann angetan.
Schade, dass es noch kein "Duft-Internet" gibt. Denn aus der kleinen Glaszwergenhöhle weht immer noch eine leichte fruchtige Brise! Danke für den tollen Nachmittag!

1 Kommentar:

  1. Tja, wie würde ich jetzt gerne mit Horst tauschen und mich in die "Duftwelt" der Badeperlen zurückziehen. Naja --> Horst sag bescheid wenn Du ein Bad nimmst! Ich komme dann vorbei....wir passen ja bestimmt beide in die Badewanne (bist ja nicht der größte):-)

    genieße die Pfirsichzeit
    Gruß Adriana

    AntwortenLöschen

Liebe Leser, ich freue mich über alle Beiträge! Ich gebe mir auch Mühe, auf einen Kommentar persönlich zu Antworten. Bei Fragen, Anregungen oder Kritik schreiben Sie mir gerne eine Email an glaszwerg@web.de
Ganz liebe Grüße