Sonntag, 15. November 2009

Früh übt sich, ...


... was ein Meister werden will.
Ich habe zu Hause nun einen kleinen Perlen-Lehrling. Die 7jährige Amelie hat lange Zeit geduldig zugesehen, bis sie es nicht mehr ausgehalten hatte und allen Mut zusammen nahm und fragte: "Mama, darf ich auch mal?" Ich habe noch ein klein wenig geholfen, die Hände zu stützen, aber ich finde, sie hat ihre Sache gut gemacht.
Horst ist mit den Perlies natürlich sofort in seiner Höhle verschwunden...

Kommentare:

  1. Amelie, du bist ein Naturtalent. Und eins ist ganz sicher....am meisten wird sich mal wieder Horst freuen...nun kommen zusätzliche Schätze in seiner Höhle!! Liebe Ami, ich wünsche Dir noch viel Spaß beim Perlendrehen, und auf ein gutes Gelingen!!!

    Gruß aus dem Perlenerker!

    AntwortenLöschen
  2. Toll geworden, Ami! Meine Kids sind auch schon fleißig dabei und wollen am liebsten täglich. Aber bei fünf Kindern bliebe da ja für die Mama gar keine Zeit mehr am Brenner! :-) Deshalb haben wir uns geeinigt. Jeder darf einmal pro Woche. Kindern geht auch das scheinbar leichter von der Hand als Erwachsenen. :-)
    LG an Ami, Mama und Horst
    von Yvonne

    AntwortenLöschen

Liebe Leser, ich freue mich über alle Beiträge! Ich gebe mir auch Mühe, auf einen Kommentar persönlich zu Antworten. Bei Fragen, Anregungen oder Kritik schreiben Sie mir gerne eine Email an glaszwerg@web.de
Ganz liebe Grüße