Samstag, 26. Dezember 2009

Ein Herz aus Glas auf Eis


Keine Bange, Horst und ich haben kein Herz auf Eis gelegt - nur kurz fürs Foto. Ich habe gestern Abend das erste mal ein Herz nach dem Tut der Boroherzen probiert. Mein Herz ist dabei einige Male stehen geblieben. Vor allem, als ich total gestresst und erleichtert, dass es fast geschafft war, das Herz mal kurz abgelegt hatte... auf einen Waschlappen... sagen wir mal so: mit dunklen Flecken sieht er auch noch ganz nett aus. Horst stand schon mit dem Eimer bereit. Aber nix passiert, nur Herz in die Hose gerutscht. Und deshalb gibt`s heut ein Herz auf Eis.

1 Kommentar:

  1. Hallo Doris

    lach, hast du Abstrakte Kunst gezaubert? das kann nicht jeder. Schönes Bild...

    liebe Grüsse
    Eva

    AntwortenLöschen

Liebe Leser, ich freue mich über alle Beiträge! Ich gebe mir auch Mühe, auf einen Kommentar persönlich zu Antworten. Bei Fragen, Anregungen oder Kritik schreiben Sie mir gerne eine Email an glaszwerg@web.de
Ganz liebe Grüße