Donnerstag, 18. März 2010

Von Hasen und Blumen...


... hab ich geträumt. Ist es ein Wunder? Langsam scheint wohl doch der Frühling Einzug zu halten. Es ist fast ungewohnt warm und sonnig. Die Vögel haben heute morgen schon sehr laut ihre Frühlingslieder geträllert. Also habe ich auch für Blumen gesorgt - denn die sprießen noch nicht im Garten. Und da hat sich auch ein kleiner (dicker) Hase dazu gesellt.

Kommentare:

  1. Hallo Süße,

    süß der Hase. grins und kurz vor ostern müssen die Dick sein...irgendwo müssen sie ja die Schokolade bunkern^^

    Auch dein Blümchen ist schön geworden.

    LG Nic, die auch mal dringend bloggern müsste..ich glaube das mache ich auch gleich mal...

    AntwortenLöschen
  2. Sonnige Grüße nach Norddeutschland.
    Schöne Blümchen hast Du gemacht. Meine liegen zur Zeit zwischen die Kakteen ;)
    Ich denk morgen neidvoll an Dich.
    Gruß Mone

    AntwortenLöschen

Liebe Leser, ich freue mich über alle Beiträge! Ich gebe mir auch Mühe, auf einen Kommentar persönlich zu Antworten. Bei Fragen, Anregungen oder Kritik schreiben Sie mir gerne eine Email an glaszwerg@web.de
Ganz liebe Grüße