Montag, 31. Mai 2010

groß, kleiner, ganz klein...


Ich habe ja das Fädeln noch nicht ganz aufgeben. Die kleinen Tohos bekomm ich nicht auf eine Holzkugel, das werden nur löchrige eiförmige Gebilde. Aber mit Perlies eine Kugel machen kann ich auch anders... langsam habe ich mich vorgetastet.. mal mit den großen Perlen probiert und dann auch eine mit den 2 mm Delicias gefädelt - und diesmal gab es auch ein Erfolgserlebnis.

Kommentare:

  1. Die sind ja super geworden! Da freue ich mich schon auf weitere! ;-))
    Liebe Grüße,
    Nicki

    AntwortenLöschen
  2. Hey super, die sehen doch schonmal vielversprechend aus!!!

    Macht doch Spaß, und pass mal auf wie schön man die mit Glasperlen verarbeiten kann. ;o)

    LG Coco

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,

    die sehen ja schon sehr klasse aus. Weiter so. Für mich ist das zuviel Fummelei. Hatte heute schon das Vergnügen gefühlte 500 Quetschperlen vom Boden zusammen zu suchen...waren nur 100 , aber trotzdem....grusel.

    LG Nic

    AntwortenLöschen

Liebe Leser, ich freue mich über alle Beiträge! Ich gebe mir auch Mühe, auf einen Kommentar persönlich zu Antworten. Bei Fragen, Anregungen oder Kritik schreiben Sie mir gerne eine Email an glaszwerg@web.de
Ganz liebe Grüße