Montag, 28. Juni 2010

Grüne Kostbarkeiten


Gestern bin ich bei grün geblieben und habe mal wieder Pandorra-Perlies geübt. Einfach nur eine Farbe und doch immer verschieden. Bei so viel Sonne sieht man bei einigen Perlies die Farbe gar nicht richtig: Grasgrün und eine ist weiß mit grünen feinen Fritten dran. Und den Ringaufsatz dazu wollte ich auch so wie in blau hinbekommen: hier sieht man mal wieder, dass die Perlen eben Unikate sind, keine ist falsch oder schlecht, aber keine ist gleich wie die andere...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Liebe Leser, ich freue mich über alle Beiträge! Ich gebe mir auch Mühe, auf einen Kommentar persönlich zu Antworten. Bei Fragen, Anregungen oder Kritik schreiben Sie mir gerne eine Email an glaszwerg@web.de
Ganz liebe Grüße