Sonntag, 12. September 2010

einfach klein und bunt


Aufgrund des Besuchs und viel viel Arbeit komme ich im Moment selten an den Brenner - daher gehen sich immer nur noch kleine Entspannungsperlchen aus - aber so bunt und auf einem Haufen sehen sie auch ganz gut aus. Was ich da noch draus mache? *grübel*

Übrigens: Ich freue mich immer sehr über Eure lieben Kommentare und auch über die zahlreiche Leserschar - außer, dass es bei 100 Lesern wieder ein Candy gibt, habe ich mir überlegt auch Lesern aus anderen Ländern ein wenig gerechter zu werden und werde dann - zumindest kurz immer auch zusätzlich in Englisch posten... oder findet ihr das überzogen? Laut den Statistiken gibt es viele Zugriffe aus England und USA, aber auch einige aus Polen und Spanien. Ich bin darüber total verwundert - aber dann des WWW ist dies nun mal möglich. Ich besuch ja auch gerne viele viele Blogs rund um den Globus. Bevor ich aber damit starte, bin ich schon an Eurer Meinung interessiert und ev. auch an Erfahrungsberichten von jenen, die es schon tun. DANKE!

Kommentare:

  1. Morgen Süße,
    mich wundert es überhaupt, dass Du trotz Besuch noch an den Brenner kommst.RESPEKT!
    Wo packst Du die Leutchen denn dann hin?
    Poste ruhig in Englisch. Mein schriftliches Englisch würde warscheinlich eher lustig ausfallen, deshalb lass ich es lieber. Obwohl, vielleicht bekommt man dann erst Recht viele Leser.English for Runaways eben....
    Liebe Grüße
    Mone

    AntwortenLöschen
  2. Ja, so ein Haufen bunter Perlen hat auch seinen Reiz. *g* Mal schauen, was Du daraus schönes zauberst.

    Englisch posten? Warum nicht. Machen ja mehrere. Mir reicht die Zeit grad für ein deutsches Posting :-)

    Liebe Grüße,
    Ela

    AntwortenLöschen
  3. Es gibt von Google einen Übersetzer, der ist garnicht schlecht und jeder kann damit den Blog in der Spache übers3etzen lassen die er möchte . habe ich auch , tolle Sachen!
    Tschüss
    Doris

    AntwortenLöschen

Liebe Leser, ich freue mich über alle Beiträge! Ich gebe mir auch Mühe, auf einen Kommentar persönlich zu Antworten. Bei Fragen, Anregungen oder Kritik schreiben Sie mir gerne eine Email an glaszwerg@web.de
Ganz liebe Grüße