Freitag, 29. Oktober 2010

mir wird es nie zu bunt!


Wenn draußen das Wetter frostig und grau ist, dann wütet bei mir im kuschelig warmen Wohnzimmer der Farbenrausch. Gestern habe ich mich über das grandiose Tutorial von Patricia Netten gewagt... naja, groß ist die Perle schon mal (auf der Rückseite gesprungen auch) - der Effekt lässt sich erahnen. Hier muss ich wohl noch lange üben. Zur Entspannung sind ein paar Perlies fürs Armband entstanden.

1 Kommentar:

  1. Schön bunt....
    Das Tutorial habe ich auch, aber erst einmal versucht. Mit dem Ergebnis: Auf der einen Seite kommt das Klarglas leider nich bis an den Dorn und auf der anderen Seite guckt die falsche Farbe raus :-( Das muss ich noch mal üben...
    LG Christiane

    AntwortenLöschen

Liebe Leser, ich freue mich über alle Beiträge! Ich gebe mir auch Mühe, auf einen Kommentar persönlich zu Antworten. Bei Fragen, Anregungen oder Kritik schreiben Sie mir gerne eine Email an glaszwerg@web.de
Ganz liebe Grüße