Dienstag, 16. November 2010

Gefangen im Überfang


Schon vor dem Wochenende in Stuttgart habe ich viele Übungen mit Glasüberfängen gemacht, damit die Harlekin-Perlen gut gelingen. Insipiriert von der Farbenpracht bei Carla geht es natürlich munter mit dem Klarglas weiter. Gestern sind der Ringaufsatz und der Anhänger entstanden.

Kommentare:

  1. Ich wusste es.... kaum von Carla zurück, machste soooooo tolle Perlen..... ganzneidischguck.... grins....
    Die Farben sind echt der Hammer!
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Hi :-)
    ja, ein Kurs bei Carla iss sowas von klasse....
    und die Perlen gelingen ja schon megaschön :-)
    Bei mir sind die Flammen- und Streifenperlen schon fast zur Sucht geworden und werden immer exakter!
    Mach weiter so....
    Hättst ja auch kurz bei mir vorbeischauen können. Wohne nur etwa 40km weg von Carla.
    Liebs Grüßle
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Ach herrlich und unverkennbar Carlalook - super gelungen!
    Aus Bremen seit Ihr bei Carla angereist, da hätte ich ja glatt mitkönnen *grins*!
    Irgendwann lande ich auch in Stuttgart...:)!

    Ganz liebe Grüße, Ina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Horst, könntest Du Dir vorstellen, den rechten Anhänger aus Deiner Höhle herzugeben, damit er in meine Schatztruhe wandern kann ?
    Wenn ja, dann frag doch mal die Doris, wieviele Taler er und seine Reise kosten sollen ;o)
    Ich bin einfach nur hin und weg, superschön !
    Dickes Drückerle, Dein Finley

    AntwortenLöschen

Liebe Leser, ich freue mich über alle Beiträge! Ich gebe mir auch Mühe, auf einen Kommentar persönlich zu Antworten. Bei Fragen, Anregungen oder Kritik schreiben Sie mir gerne eine Email an glaszwerg@web.de
Ganz liebe Grüße