Donnerstag, 6. Januar 2011

Ein Glücksarmband und eine Ehre


Das Armband ist gestern entstanden - und es hat mir wohl schon Glück gebracht, denn die liebe Mummel hat mir einen Award verlieren, ich fühle mich wirklich geehrt und geschmeichelt, heißt er doch "Liebster Blog" - Horst ist schon ganz rot - aber auch aus dem Häuschen, denn es gibt Regeln zu befolgen und Entscheidungen zu treffen...

Hier kommen die Regeln:

Du bist getaggt worden & möchtest teilnehmen?

*Erstelle einen Post, indem du das Liebster-Blog-Bild postetst & die Anleitung reinkopierst (= den Text, den du gerade liest).
*Außerdem sollst du zum Blog der Person verlinken, die dir den Award verliehen hat & ihr den Link deines Award Posts dalassen.
*Danach überlegst du dir 3-5 Lieblingsposts, die du ebenfalls mit deinem Post verlinkst & die Besitzer jeweils per Kommentar-Funktion informierst, dass sie getaggt wurden und hier ebenfalls den Link des Posts angibst, in dem die Erklärung steht.
Liebe Bloggerin: Das Ziel dieser Aktion ist, dass wir unbekannt, gute Blogs ans Licht bringen, deswegen möchte ich euch bitten, keine Blogs zu posten, die ohnehin schon 3000 Leser haben, sondern talentierte Anfänger & Leute, die zwar schon 'ne Weile bloggen, aber immer noch nicht so bekannt sind.


Weitergeben möchte ich den Award an - und ich kann Euch sagen, die Entscheidung wurde zwischen Horst und mir laaaange diskutiert... denn es gibt viele andere, sicherlich auch erwähnenswerte Blogs...


Drei meiner derzeit liebsten Blogs, kreativ, vielseitig, regelmäßig und schön.
Schaut doch mal vorbei.

Kommentare:

  1. Ohhh...vielen Dank!!!!
    da freu ich mich aber und ich nehme ihn sehr gerne mit.Danke!
    Das Armband sieht auch klasse aus!

    ganz liebe Grüße
    Ute
    ....hat der Horst denn schon mal das Handgelenk ausgemessen...grins

    AntwortenLöschen
  2. Wow das ist ja ein suuupertolles (Glücks)-Armband.
    Gefällt mir außervernehmlich gut.
    Gruß Mummel

    AntwortenLöschen
  3. Danke , ich freue mich sehr, werde mich des Awards morgen annehmen.
    Tschüss
    Doris

    AntwortenLöschen

Liebe Leser, ich freue mich über alle Beiträge! Ich gebe mir auch Mühe, auf einen Kommentar persönlich zu Antworten. Bei Fragen, Anregungen oder Kritik schreiben Sie mir gerne eine Email an glaszwerg@web.de
Ganz liebe Grüße