Mittwoch, 23. Februar 2011

kleine Viechereien


... für das Handy sollen die kleinen Vogerl und das schwarze Schaf werden. Frisch aus dem Granulat gehüpft und mit dem Dremel schon gesäubert warten sie aufs aufgefädelt werden. Über was sie sich wohl unterhalten?

Kommentare:

  1. Hey, danke für dein Kommentar ;-) Das mit den Blümchen schaffst du auch noch, wenn du schon so schöne Engelchen und Vögel schaffst... Grüsse aus Frankfurt :-) Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Und was für Figürchen und Tierchen die Doris immer zaubert. So etwas ist uns ein absolutes Rätsel und wird es vermutlich auch immer bleiben. Das Glasgefieder und das Schaf aus Glas sind wiedermal super herzig gelungen ;-)
    Allerdings haben wir auch nicht verstanden was sie sagen, vermutlich sprechen sie Gebete aus.... wegen dem Früühling *zwitscher*.
    LG P & V

    AntwortenLöschen

Liebe Leser, ich freue mich über alle Beiträge! Ich gebe mir auch Mühe, auf einen Kommentar persönlich zu Antworten. Bei Fragen, Anregungen oder Kritik schreiben Sie mir gerne eine Email an glaszwerg@web.de
Ganz liebe Grüße