Freitag, 22. April 2011

Der kleine Seppl


Heute kann ich ihn Euch auch zeigen. Kurz vor unserer Abreise ist der kleine Seppl aus dem Granulat gesprungen. Er hat von Horst gehört, dass wir in die Steiermark verreisen und daher hat er seinen Zwergenhut auch mit einem Gamsbock-Bart aufgepimpt, dem kleinen Zwergenmädl im Hintergrund gefällt das wohl... Der Seppl ist aber in Graz geblieben, die schöne Stadt hat es ihm angetan, daher ist er auch bei Daniela im Glasperlenstudio eingezogen.

Wir sind auch schon wieder auf der Rückreise, aber ich bin mir sicher, der Horst und der Seppl bleiben in Kontakt!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Liebe Leser, ich freue mich über alle Beiträge! Ich gebe mir auch Mühe, auf einen Kommentar persönlich zu Antworten. Bei Fragen, Anregungen oder Kritik schreiben Sie mir gerne eine Email an glaszwerg@web.de
Ganz liebe Grüße