Montag, 18. April 2011

Horst ist geweiht

Gestern waren wir natürlich bei der Palmweihe. Nun haben wir auch für dieses Jahr wieder einen kleinen Strauß für zu Hause. Horst ist etwas überrascht, dass ich nun auch mit Faden und Häckelnadel hantiere. Ein paar Blümchen sind schon entstanden, aber ich bin ehrlich: wirklich entspannen kann ich wohl nur an meinem Fauchi...

Kommentare:

  1. ich habe auch mal wieder seit jahren die häkelnadel raus geholt und dann mit blümchen angefangen..dann ist es sogar vor kurzen eine granny square decke geworden...lach!
    also wer weiß!!!!!

    lg anca

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Doris, ach, das können wir ganz gut verstehen! Hier liegt z.B. noch eine unvollendedete Häkelkette und ja dann auch noch das Sersicharmband... und vieles mehr... aber wirkliche Entspannung bringt auch uns - der liebe Brenner :-)
    Zum Glück haben wir nun drei Arbeitsplätze *freu*.
    Frohes Häkeln *grins*.
    Petra & Victor

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Doris, lieber Horst,
    das sind ja ein paar allerliebste Dinge hier.
    Wegen der vielen Ostermärkte habe ich erst jetzt richtig Zeit, mal zu gucken, wer bei Floramente noch alles so dabei ist...Meine Hündin Sally hat sich bei meinem Quieken "ist der süüüüüüüüß!" beim Anblick des Froschs etwas erschrocken...Bin schon sehr auf Deine Sachen im Päckchen gespannt- falls dann noch was drin ist...
    Liebe Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen

Liebe Leser, ich freue mich über alle Beiträge! Ich gebe mir auch Mühe, auf einen Kommentar persönlich zu Antworten. Bei Fragen, Anregungen oder Kritik schreiben Sie mir gerne eine Email an glaszwerg@web.de
Ganz liebe Grüße