Donnerstag, 28. Juli 2011

Orange trifft neues Zimmer


Ich hatte Euch von Handwerker erzählt.. jetzt könnt ihr davon nicht gaanz so viel sehen, aber diesen wunderschönen Boden haben sie nun endlich verlegt. Nun gehts also los mit dem Einräumen des Zimmers der Zaubermaus. Daher gibts auch heute ein bereits seit längerem gefädeltes Armband zu sehen... Der Porsche bleibt wohl auch heute kalt...

Kommentare:

  1. der Boden gefällt mir auch total gut

    wir haben den in hell, schöööön, da freut sich die Zaubermaus sicher

    liebe Grüße
    Doris

    AntwortenLöschen
  2. Das gefällt mir sehr gut, aber auch das Armband vom letzten Post ist klasse.
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  3. Die Farbe der Wand wäre auch die meine - ich gucke grade - hm, könnte so wie hier im Arbeitszimmer sein. Da wird sie sicher Augen machen.

    Das Armband ist so sommerlich - habt ihr den vielleicht geklaut?*fg

    Liebe Grüße LOLO

    AntwortenLöschen
  4. Genau meinen Farben *schwärm*... und der Boden ist echt ein Traum, ich will auch mein vom Vormieter übernommenes Buchebilliglaminat loswerden *mitdemfußaufstampf*... jawoll ! ;o)
    Viel Spaß beim Einräumen Dir und dem Zaubermäuschen, dickes Drückerle, Tanni

    AntwortenLöschen
  5. schicker Boden...Janas Boden sieht dem seehr ähnlich..nur die Wände sind bei ihr lila :O)
    das Armband ist echt schick!!!

    liebe Grüße Ute

    AntwortenLöschen
  6. Das Armband ist wirklich toll und auch die neuen Farben der Wand und des Bodens sind klasse.
    ♥-liche Grüße von Dagmar

    AntwortenLöschen
  7. Hallo meine Liebe!
    Endlich habe ich es geschafft, mir Deine Seite anzusehen. Der Boden ist wirklich schön. Da hast Du nicht übertrieben. Freue mich schon auf die Führung (Hihi). Grüsse auch an den Maler. Natürlich sind Deine Produkte überwältigend. Wie immer! Lg Katrin

    AntwortenLöschen

Liebe Leser, ich freue mich über alle Beiträge! Ich gebe mir auch Mühe, auf einen Kommentar persönlich zu Antworten. Bei Fragen, Anregungen oder Kritik schreiben Sie mir gerne eine Email an glaszwerg@web.de
Ganz liebe Grüße