Montag, 17. Oktober 2011

Carla im Norden


Am Samstag war Carla im Norden zu Besuch! Bei Susanne durften wir uns mit unseren Brennern und Konzis ausbreiten und sicherlich auch dank der tatkräftigen Unterstützung von Kathi und Lothar war für den absoluten Wohlfühlfaktor gesorgt. Danke an Euch und natürlich an Carla für den weiten Weg!

Auch wenn das Klarglas teilweise schier unbrauchbar schien und vor lauter Bläschen nichts mehr zu sehen war, haben wir alle an unserer Technik gefeilt und auch ganz schöne Perlies hinbekommen. Die blaue Walze auf dem Foto ist von Carla, nun werden von mir sicherlich einige folgen! Auf meinen blauen Riesenboller bin ich, die immer Zwergenperlies macht, besonders stolz.

Kommentare:

  1. Liebe Doris,
    Da hast du wieder sehr schöne Perlen gezaubert! Ich bin begeistert!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Zurecht bist Du stolz, liebe Doris! Der blaue Boller ist Dir megamäßig gut gelungen!! Aber auch die anderen Perlchen brauchen sich nicht zu verstecken!
    Liebe Grüße, Michi

    AntwortenLöschen
  3. Wow, bis ich soooo schöne Perlies hinbekomme, wird wohl noch einige Zeit vergehen.
    Lg
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. hallo Doris,

    finde auch .. kannst stolz sein auf deine Perlen.
    supi schön
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Carla ist auch eine tolle "Meisterin des Glases" und eine klasse Lehrerin! Aaaaaaber....was bei einem Kurs rauskommt liegt allein in den Händen der Schüler.......Suuuuuperschön deine Perlen
    àla Carla

    Herzliche Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Ich wiederhole mich bestimmt, aber deine Perlen sind der absolute Wahnsinn. Und der Riesenboller ist wirklich wunderwunderschön! :)

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Perlen Doris! Der Reisenboller (nettes Wort - lächel) ist aber auch wirklich superschön!

    Und superschön, dich mal kennen zu lernen.

    Liebe Grüße

    Petra

    AntwortenLöschen

Liebe Leser, ich freue mich über alle Beiträge! Ich gebe mir auch Mühe, auf einen Kommentar persönlich zu Antworten. Bei Fragen, Anregungen oder Kritik schreiben Sie mir gerne eine Email an glaszwerg@web.de
Ganz liebe Grüße