Donnerstag, 3. November 2011

Horst im Glas...


... anstatt Gespenst im Glas... aber er passt rein - ich muss gestehen, ich habe Horst dicker eingeschätzt. Ob bei ihm der Sport hier bei der Kur schon gewirkt hat... bei mir *blinzel* noch nicht so ganz, zumindest was die Körpermaße betrifft. Ansonsten hatte ich auch heute wieder viele Aha-Erlebnisse! Was so Patientenschulungen alles bewirken können und vor allem: WARUM gibt es solch eine Info nicht viel früher??? ... ich muss das Glas aber wieder aufmachen, Horst sieht gar nicht mehr erfreut aus.

Kommentare:

  1. *G* haha der Horst im Glas, super
    sieht schon ganz schlecht aus, hol ihm gleich raus bitte

    jaja diese AHA Erlebnisse haben wir alle immer wieder u schnell vergessen wir sie dann auch wieder

    liebe Grüße
    Do

    AntwortenLöschen
  2. Gott der Arme - ich finde er sieht etwas bläulich aus oder grün?

    Armer Horst!*hihihihi *gacker

    Liebe Grüße LOLO

    AntwortenLöschen
  3. Aha Erlebnisse halten bei m ir auch nur 2 Jahre dan muß ich wieder zur Diabetes Schulung um sie zu erneuern!
    Sei gedrückt
    Doris

    AntwortenLöschen
  4. Oh der arme Zwerg! Lass ihn raus!
    Kann gar nicht mehr hinsehn.
    LG Silvia

    AntwortenLöschen
  5. och der arme... da kriegt er ja keine luft, hol ihn schnell wieder raus bütte

    AntwortenLöschen
  6. Armer Horst!! Von Flaschengeistern hab ich schon gehört, aber Flaschenzwerge sind mir neu.
    LG Chrissy

    AntwortenLöschen
  7. *hihi* Flaschenzwerge erfüllen bestimmt auch Wünsche, wenn man sie wieder rauslässt- ob das aber auch für diejenigen gilt, die sie erst reinstopfen und dann wieder freilassen? ^^

    Ich hab die unter http://roesleins.blogspot.com/2011/11/blog-award.html übrigends einen Award verliehen ^^

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Liebe Leser, ich freue mich über alle Beiträge! Ich gebe mir auch Mühe, auf einen Kommentar persönlich zu Antworten. Bei Fragen, Anregungen oder Kritik schreiben Sie mir gerne eine Email an glaszwerg@web.de
Ganz liebe Grüße