Sonntag, 6. November 2011

Was is es nu?


Dieses Schild habe ich vor Bad Bramstedt fotographiert: Was is' es nu? Das Thema ist klar: Achtung, Wildwechsel! Aber was wechselt hier? Ein wilder Hase mit Schaufelohren? Ein Hirsch mit Hasenenbeinen? Oder doch ein Elch mit Yogabeinen?

Kommentare:

  1. "Damwild"
    Ich hoffe man schreibt das so!
    Ganz liebe Grüße

    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Herrlich dieser komische Vogel!
    Hoffentlich bekommst du Morgen ganz viel Post
    Tschüss
    Doris

    AntwortenLöschen
  3. Damwild.
    Wobei...früher hatten wir unsere Azubiseminare immer in Bad Bramstedt im Kurhotel Gutsmann. Und da war Donnertagabends immer Holsteinisches Büffet und anschließend Tanz in der Kellerbar.
    Küss die Hand, schöne Frau...aber holla!

    Schließlich ist die Rheumaklinik nicht allzuweit entfernt und so fanden sich dann auch gern mal Damen, wild, und Herren, wild, zum gemeinsamen Tanz.
    Auch eine Form von Wildwechsel...wilde Damen statt Damwild!

    AntwortenLöschen

Liebe Leser, ich freue mich über alle Beiträge! Ich gebe mir auch Mühe, auf einen Kommentar persönlich zu Antworten. Bei Fragen, Anregungen oder Kritik schreiben Sie mir gerne eine Email an glaszwerg@web.de
Ganz liebe Grüße