Montag, 13. Februar 2012

Große Hitze...


... bringt auch mal den einen oder anderen Schlüssel zum Schmelzen. Während der "Aufwärmphase" knickte er plötzlich weg. Also habe ich mich spontan umentschieden und anstatt weitere Schlüssel zu schmelzen, mal wieder ein kleines Rad versucht. Klein und fein - nun bin ich gespannt, ob es die nächsten Tage übersteht und weiterhin schön blau funkelt.

Kommentare:

  1. Was für ein zauberhafter Blog...
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. das ist schön geworden dein Rad, toll

    der Schlüssel darf auch mal wegknicken bei dem Wetter ;-)

    liebe Grüße
    Do

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja - Rad toll! Jetzt erinnerst du mich an mein Lampenfieber vor dem Unikalkurs.*g BIBBER!*g

    LIebe Grüße LOLO

    AntwortenLöschen
  4. Ich sag doch immer du bist viel zu feurig!
    Schönes rädchen, dein blau!
    nuddel
    Doris

    AntwortenLöschen

Liebe Leser, ich freue mich über alle Beiträge! Ich gebe mir auch Mühe, auf einen Kommentar persönlich zu Antworten. Bei Fragen, Anregungen oder Kritik schreiben Sie mir gerne eine Email an glaszwerg@web.de
Ganz liebe Grüße