Freitag, 27. April 2012

Set in rot/petrol


Ein Set in rot/petrol war gewünscht - einzige Bedingung: ein Frosch muss dabei sein. Aufgabe erfüllt .. aber ob ich mich davon trennen kann?

Kommentare:

  1. Süüüüß, also ich könnte mich nicht davon trennen.
    lg.
    Countryzicke

    AntwortenLöschen
  2. Sehr sehr schön, liebe Doris! Ja, da fällt das Abgeben wohl schwer ;O)

    Ich wünsch Dir ein wunderschönes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie schön. Ich könnte mich davon nicht trennen denn es sind genau meine Farben :-)

    AntwortenLöschen
  4. Diese Farbkombi....traumhaft schön!!!!!

    LG Karola

    AntwortenLöschen
  5. Ach, ich liebe Deine Perlen...die sind IMMER! traumhaft schön ;o))

    Magst Du eigentlich Wolle?...Vielleicht tauschen wir ja mal ;o))

    AntwortenLöschen
  6. Was du immer traumhaftes zauberst - toll!!
    Grüssli
    Karin

    AntwortenLöschen
  7. wow - das ist ein wirklich gelungenes Kunstwerkstück!

    Die Farbkombi ist der Knaller!

    Liebe Grüsse
    Mimi

    AntwortenLöschen
  8. OHHHHHHH!!!!!!!! ICH KIPPE VOM STUHL!!!!!
    WAHNSINNIG SCHÖN!!!! Mir gehen bald die Worte aus....*giggl*...
    Das Grün ist DER HAMMER!!! Und dann mit dem Rot!!!! FANTASTISCH!!!!
    Liebste Grüße und ein schönes Wochenende...
    Sonja

    AntwortenLöschen
  9. Wow! Die Farben sind so schön und das Fröschchen allerliebst! Davon könnte ich mich nicht trennen!

    Wünsche dir ein wunderschönes, sonniges Wochenende!
    GLG Karin

    AntwortenLöschen
  10. boah!!! das ist dir extreeeeeeeemst gut gelungen - was für ne *räusper* geile farbkombi!!!

    grüssle,
    daniela

    AntwortenLöschen
  11. Ist wirklich seeeehr seeeehr süß!!!

    Dabei bin ich gar kein Petrol Fan, aber mit dem rot und weiß wirklich gelungen!

    Denkst du bei Gelegenheit an meine Eule? ...bin doch schon sooo neugierig

    Ganz liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen

Liebe Leser, ich freue mich über alle Beiträge! Ich gebe mir auch Mühe, auf einen Kommentar persönlich zu Antworten. Bei Fragen, Anregungen oder Kritik schreiben Sie mir gerne eine Email an glaszwerg@web.de
Ganz liebe Grüße