Samstag, 18. August 2012

Was für ein Hype!


Das ist ja schon manchmal erstaunlich, wie plötzlich ein Trend aufgenommen wird und jeder muss es auch haben oder jeder muss es auch machen... so beobachtet mit den Chunks... vor zwei Wochen sah man sie vereinzelt (auch hier beim Glaszwerg als Versuchsballon - nicht ihr ward die Versuchskaninchen, ich wollte mich selbst daran probieren) und jetzt?
Jetzt werden sie in vielen verschiedenen Farben von vielen verschiedenen lieben Glasperlenfreundinnen angeboten. Manche können wohl gar nicht mehr damit aufhören und zeigen Bilder voll mit Chunks ;-)

Ich finde die Armbänder auch schick und ich freue mich schon drauf, wieder welche zu machen, denn ich will immer wieder ausprobieren, welche Tiere denn am besten drauf sitzen können... mal sehen, was das noch wird. Inzwischen habe ich mir übrigens einen Skizzenblock zugelegt und es gibt schon einige Entwürfe, Pläne und Ideen darin, die nur darauf "brennen", umgesetzt zu werden... aber heute werden die Wände weiß gemacht...

Kommentare:

  1. Oh, der Trend ist bis jetzt an mir vorbei gegangen...aber sehr schick ;o))

    Ich mag Deine kleinen Tierchen, besonders die Frösche und Deine werden bestimmt der Oberhit ;o))

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Doris,

    ööööhm, auch an mir ist der Trend bisher vorbei gegangen, was aber daran liegen kann, dass bei uns noch Sommerferien sind und sich nebenbei
    mit dem Großprojekt Wohnzimmer renovieren beschäftigt bin.

    Das Armband ist toooooooooootal mein Gschmack.
    Werde gleich mal nach chunks goo*glen ;-).

    GLG
    Britta

    AntwortenLöschen
  3. hallo liebe Doris,

    dieser Trend ist wohl auch an mir vorbei gegangen, aber so ein Armbändchen gefällt mir auch total guuuut. Da kommen die einzelnen Teilchen so richtig zur Geltung!

    Ganz liebes Grüßle von Ines

    AntwortenLöschen

Liebe Leser, ich freue mich über alle Beiträge! Ich gebe mir auch Mühe, auf einen Kommentar persönlich zu Antworten. Bei Fragen, Anregungen oder Kritik schreiben Sie mir gerne eine Email an glaszwerg@web.de
Ganz liebe Grüße