Dienstag, 9. Oktober 2012

Neue Form ...


... neuer Spaß! Damit kann man kaum mehr aufhören, des rollt sich fast wie von selbst eine Perle nach der nächsten.

Edit: da fällt mir etwas ein... hättet ihr denn auch Interesse daran, Perlen einzeln zu erwerben, z.B. als Farbmischung in verschiedenen Größen? Das kann ich natürlich auch gerne in meinem Shöppchen für Euch bereit stellen - was meint ihr dazu?

Kommentare:

  1. Das sieht aus wie der Honigtopf von Winnie Pooh :D
    Musste direkt daran denken...
    Liebe Grüße Nele

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Doris,
    herzlichen Glückwunsch zu Deinem neuen "Spielzeug". Der Beadroller ist klasse, ne? Habe ich auch, er macht echt süchtig.
    Aber was muss ich entdecken, Du zauberst ja sogar auf die Riffelperlen kleine Gestalten.
    Total süß der putzige Winzling:)
    Viele liebe Grüße
    Isa

    AntwortenLöschen
  3. und ich sehe die in meiner Phantasie aufgereiht auf meiner Häkelnadel. Oh wie schööööön!
    Dass die Dir Spaß machen, sieht man an der produzierten Menge;o)
    Hab weiterhin Spaß
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Nicht zu stoppen , mal wieder. Die haben wirklich Suchtcharakter auch beim anschauen!
    dückerli
    Doris

    AntwortenLöschen
  5. bbooaahh dein shop ist ja der HAMMER!!
    gleich mal auf lesezeichen!! boah was schööne sachen!!!
    ich find deine perlen so wahnsinnig schön!!!

    AntwortenLöschen
  6. ich mag die total gerne angucken!
    die haben wirklich eine tolle ästhetik.
    so ein fleissiges bienchen bist du. :-)

    liebe grüße, isi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Doris,

    schau doch mal hier vorbei:

    http://baeren-tal.blogspot.de/2012/10/eine-krone-fur.html

    Viel Freude damit.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Doris,
    diese Perlen sind wunderschön!
    Deine Idee, auch einzelne Perlen anzubieten, findet bestimmt grßen Anklang!
    Ich wünsche Dir einen schönen Herbsttag !
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen

Liebe Leser, ich freue mich über alle Beiträge! Ich gebe mir auch Mühe, auf einen Kommentar persönlich zu Antworten. Bei Fragen, Anregungen oder Kritik schreiben Sie mir gerne eine Email an glaszwerg@web.de
Ganz liebe Grüße