Freitag, 25. Januar 2013

Bäääh! Schneee!!!


Hier im Norden ist Schnee bei Bewohnern ab 15 Jahren aufwärts total unbeliebt... seltsam... ich kann das als Bergziege ja gar nicht verstehen und ich freu mich bei den Gassi-Runden über die frische Luft und das Stapfen im Schnee.. endlich Winter!

Kommentare:

  1. Hej Du Bergziege, die sind ja wieder ein Volltreffer! Wenn ich eine Zahnärztin in meinem Freundeskreis hätte, dann wäre mein nächstes Geschenk klar - hab´ich aber nicht, leider!
    Das mit dem Schnee kann ich dir erklären: Wenn er nur rechts und links, quasi als Deko läge, dann würden wir ihn auch lieben. Aber auf Straßen und Gehwegen ist er für Flachlandtiroler einfach ein unüberwindliches Gesundheitsrisiko! (Ich habe da auch meine einschlägigen Erfahrungen)
    Pass auf Dich auf !
    Knuddels Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Schnee ist doch einfach nur toll, ich kann gar nicht verstehen, wie jemand den nicht mögen kann =o)

    Gehts deinen Augen denn wieder gut?

    AntwortenLöschen
  3. Huhu, Ich bin zwar keine Bergziege wie du , aber auch ein Fischkoppe so wie ich liebt schnee!
    wenn alles so zuckrig aussieht und unvergessen sind meine Rodelpartien aus der Kindheit. Bei Schnee nicht raus gehen war einfach ein no go!
    Okay in der Stadt wird der schnee schon schnell ein ferkeliges Problem, und all die Steinchen die man mit den Schuhen hoch schleppt , einfach ätzend. Aber ich finde schnee genauso toll wie du !
    Ach und deine super Zähne werde ich meinem Zahnarzt wohl vorstellen der mir mit einer neuen Krone droht! grins
    nuddel Doris

    AntwortenLöschen
  4. wow, wie macht man so etwas ,vielleicht bekomm ich Antwort von Dir ,würde mich Tierrisch freuen,

    lg nati

    AntwortenLöschen

Liebe Leser, ich freue mich über alle Beiträge! Ich gebe mir auch Mühe, auf einen Kommentar persönlich zu Antworten. Bei Fragen, Anregungen oder Kritik schreiben Sie mir gerne eine Email an glaszwerg@web.de
Ganz liebe Grüße