Dienstag, 21. Mai 2013

blubber blubber ...


wunderhübsche Blubberbläschen lassen sich mit Natron unter Klarglas erzeugen. Dabei muss man "nur" bei der Dosierung ein wenig aufpassen. Denn bei einer zu großen Dosis entstehen beim Abkühlen leine Risse. Passt ein wenig zum Wetter ;-)

Kommentare:

  1. Was nicht alles möglich ist!
    Und dann sieht es auch noch so interessant aus.
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Doris,
    das sieht ja sehr interessant aus! Sehr sehr schön!
    Ich wünsch Dir eine wunderschöne neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Doris,

    interessant, was du da alles in deiner Hexenküche ausprobierst. Die Perlen sehen echt toll aus.

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  4. Blubbdiblubb :-)
    Sehr schöne Bubbles haste gemacht!!
    Liebe Grüße
    Mone

    AntwortenLöschen
  5. ich mach damit Badebomben *gg*

    lg Krissi

    AntwortenLöschen

Liebe Leser, ich freue mich über alle Beiträge! Ich gebe mir auch Mühe, auf einen Kommentar persönlich zu Antworten. Bei Fragen, Anregungen oder Kritik schreiben Sie mir gerne eine Email an glaszwerg@web.de
Ganz liebe Grüße