Montag, 5. August 2013

Neue Wege ...


Kennt ihr Glossi? Nein? Ich auch nicht bis vor Kurzem. Und nun habe ich mein erstes Glossi erstellt - eine wunderbare Spielwiese zur zügigen Erstellung von Publikationen - ich habe ein kleines Tutorial daraus gemacht - aber seht selbst nach - hier gehts zum ersten

Glaszwergen-Glossi (natürlich kostenfrei)

Kommentare:

  1. Liebe Doris,
    toll, was Du alles machst und herausfindest.
    Glossi, noch nie gehört.
    Bei mir funktioniert der Link zum Schmelzpunkt leider nicht, aber ich werde ihn gleich schon finden.
    Viele liebe Grüße
    Isa

    AntwortenLöschen
  2. Schick! Sowohl das Tut als auch Glossi :-)

    Liebe Grüße
    Kirsten

    ... die immer noch mit den Äffchen kämpft...

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Doris,

    ist interessant, ich habe mir schon immer gedacht was wohl hinter den Brads steckt ;o)) jetzt ist mir alles klar ;o))

    Ich wünsch dir noch einen schönen Abend, vielen Dank für die Erklärung.

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schönes Glossi! Wo sind denn die Rohlinge für die Brads her?
    Durch das Glossi bin ich auf eines gestoßen, das ich im Moment gut brauchen kann, danke für den Tip.
    LG Marion

    AntwortenLöschen

Liebe Leser, ich freue mich über alle Beiträge! Ich gebe mir auch Mühe, auf einen Kommentar persönlich zu Antworten. Bei Fragen, Anregungen oder Kritik schreiben Sie mir gerne eine Email an glaszwerg@web.de
Ganz liebe Grüße