Montag, 7. Juli 2014

Frosch in Blumen


... und schade, dass ich euch den herrlichen Geruch des Lavendel nicht mit durch die Leitung quetschen kann. Am Wochenende war "Erntezeit".  Pfefferminze, Salbei, Lavendel, Ringellblume... alles schön getrocknet und in Gläser für den Winter verpackt... Heute gehts in die nächste Runde: Oregano, Basilikum, Majoran, Tymian....

Kommentare:

  1. Hihi, der Grinsefrosch ist ja superniedlich! Ganz offensichtlich fühlt er sich im Lavendelduft wohl.
    LG
    Inge

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein herrlicher fröhlicher kleiner grüner Geselle, gefällt mir ja super gut, meint mit lieben Grüßen
    Froggie ♥

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Doris,

    bei mir liegt auch ein Sträusschen ich weiß wie es riecht, habe somit Geruchsposten *hihihi* Deinem Fröschli gefällt es auch wie ich sehe der grinst über das ganze Gesicht.

    Ich wünsch dir einen schönen Start in die neue Woche

    GLG Mela

    AntwortenLöschen

Liebe Leser, ich freue mich über alle Beiträge! Ich gebe mir auch Mühe, auf einen Kommentar persönlich zu Antworten. Bei Fragen, Anregungen oder Kritik schreiben Sie mir gerne eine Email an glaszwerg@web.de
Ganz liebe Grüße