Montag, 20. März 2017

Schönen Wochenstart!


Ich hab euch ja noch gar nicht meine Wettbewerbsperle für Lauscha gezeigt! Voila, here we are!

Sonntag, 19. März 2017

Was Neues...


... brauchte auch der Glaszwergensgtand mal wieder.... und da hab ich mir ein paar Buchstaben aus Ytong gegönnt... sind sie nicht traumhaft perfekt? Könnt ihr euch übrigens auch live und in 3D beim Tausendschön-Markt in Breme ansehen! Geht um 11 Uhr los... kommt vorbei!

Samstag, 18. März 2017

Monstermäßig...



... freu ich mich schon auf Frühling...

Freitag, 17. März 2017

Tausendschön


... Am kommenden Sonntag, von 11 bis 17 Uhr findet im Großmarkt Bremen, Kundenparkhalle der Blumenhalle (am Waller Freihafen 1) wieder Tausendschön start - ein Markt mit Kunst, Kurioses und mehr! ... und dem Glaszwerg natürlich... die Schuhkäfer sprechen sich schon mal ab...

Donnerstag, 16. März 2017

Schneckenbraun...



... wurde letztes Wochenende wieder neu hergestellt... und MINT wurde letztes Jahr gezogen ... passen gut zusammen die beiden Gläser, findet ihr nicht?

Mittwoch, 15. März 2017

Was für ein Abenteuer!



Das Wochenende war knackig... 540 km gab es zu überwinden. Dann waren wir da.. Ivi und ich in Lauscha...Das Hotelbett war verlockend, aber wir haben tapfer durchgehalten und sind am Freitag gleich noch zur Farbglashütte gefahren, um den Stand aufzubauen. Ich konnte auch schon mal den Brenner ausprobieren... ja.. ich war aufgeregt... noch nie hab ich vor Publikum vorgeführt, dass sich nicht nur durch schöne Worte durch den ein oder anderen Fehler ablenken ließen.

Aber alles ging gut. Ich hab es sogar ganz gut überstanden... der Grinsedrache übrigens trotz tempern im Ofen nicht,, da wurde er dann doch zu oft und lange rumgezeigt während der Herstellung.

Wir durften bei einer "Glasgeburt" dabei sein... "Schneckenbraun" (und ja, ICH finde den Namen gut) wurde nach ca 10 Jahren wieder produziert. Sehr spannend! Und der Austausch mit all den anderen Perlviruskranken ;-) ... es war schön, schön anstrengend, aber nächstes Jahr ist der Glaszwerg wieder mit dabei!

Freitag, 10. März 2017

Ist das aufregend!


Heute sind wir in Lauscha angekommen... Nach einem schnellen Essen und dem Standaufbau hatte ich auch schon die Möglichkeit, den Brenner am Vorführungplatz zu testen... Die Hände haben noch ein wenig gezittert, aber alles lief gut und ich freu mich schon sehr auf morgen... Gegen 10.30 Uhr werde ich dann wieder hinter der Fensterscheibe sitzen und zeigen, wie ich meinen Drachen das Lächeln ins Gesicht zaubere... Drückt mir die Daumen!